Blog

Immobilienkürzel – eine Möglichkeit, um Platz in Anzeigen zu sparen

Für die Immobilienanzeigen in Zeitungen, im Internet oder in Aushängen steht den Anbietern oft nur eine begrenzte Anzahl von Zeichen zur Verfügung. Daher werden in solchen Anzeigen, egal ob bei Haus oder Wohnung, häufig Immobilienkürzel verwendet. Anschließend werden Sie erfahren, was diese bedeuten und sind somit für die weitere Suche nach dem passenden Objekt gewappnet!

Was für Informationen stehen in Immobilienanzeigen?

Die meisten Anzeigen für ein Haus oder eine Wohnung enthalten die grundsätzlichen Merkmale des Objekts. Dazu zählen im Falle einer Miete die Mietkosten, aufgeteilt in Kaltmiete und Nebenkosten, die Höhe der Kaution sowie Lage, Wohnfläche, Anzahl der Zimmer und weitere Nutzungsflächen. Darunter fallen zum Beispiel Gärten, Balkone und Keller. Überdies hinaus werden in der Regel Verkehrsanbindungen und der vorrausichtlich Einzugstermin sowie die Dauer des Mietverhältnisses genannt. Außerdem können weitere Besonderheiten, wie beispielsweise die Berechtigung zur Haustierhaltung, aufgeführt sein.

Was bedeutet nun die einzelnen Kürzel in der Anzeige?

Da nun geklärt ist, welche generellen Informationen in einer Anzeige enthalten sind, werden Sie nun erfahren, welche Kürzel für diese jeweiligen Infos stehen. So bedeutet das Immobilienkürzel ,,Möbl.“ zum Beispiel, dass die Wohnung oder das Haus, welches Sie zu mieten gedenken, vollständig oder zumindest teilweise möbliert ist. ,,KM“ steht für die Kaltmiete und ,,NK“ für die zusätzlich entstehenden Nebenkosten. Interessant für Fahrzeughalter ist das Immobilienkürzel ,,STPL“, denn dieses versichert Ihnen einen eigenen Stellplatz für Ihren Wagen. Die Abkürzung ,,NB“ sagt aus, dass es sich bei dem Objekt um einen Neubau handelt. Das Immobilienkürzel ,,TG“ dürfte Ihnen in diesem Fall noch mehr zusagen, denn so ist Ihnen sogar ein Platz in einer hauseigenen Tiefgarage für Ihr Fahrzeug garantiert.

Wie Sie also aus diesem Text entnehmen können, gibt es in Immobilienanzeigen aus Gründen des Platzsparens sehr viele Immobilienkürzel. Allerdings können Sie diese mit ein wenig Übung oder einer geeigneten Liste aus dem Internet ganz leicht entschlüsseln. Somit wird Ihnen in Zukunft bei der Suche nach der passenden Wohnung oder dem richtigen Haus, das Ihren Vorstellungen und Wünschen gerecht wird, nichts mehr im Weg stehen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Suche nach der Bleibe Ihrer Träume.

Immobilienkürzel A-Z

Abkürzung Bedeutung
1ZBB 1 Zimmer mit Bad und Balkon
1ZKBB 1 Zimmer mit Küche, Bad und Balkon
1ZKBT 1 Zimmer mit Küche, Bad und Terrasse
1ZKDB 1 Zimmer mit Küche, Diele und Bad
A
AB Altbau
AAP Auto-Abstell-Platz
AK Abstellkammer
AR Abstellraum (wie Abstellkammer)
AWC Außen-WC
B
B Bad
BK Betriebskosten (Hausmeister, Hausreinigung etc.); Balkon
BKVZ Betriebskostenvorauszahlung
BLK Balkon
C
Ct Courtage
CP Carport
D
D Dusche
DB Duschbad
DG Dachgeschoss
DHH Doppelhaushälfte
DT Dachterrasse
E
EB Erstbezug
EBK Einbauküche (gelegentlich auch: Ein Zimmer, Bad und Küche)
EFH Einfamilienhaus
EG Erdgeschoss
ELW Einliegerwohnung
E-Schr. Einbauschrank
ETG Etage
ETW Eigentumswohnung
F
FBH Fußbodenheizung
FH / FHS / FMH Familienhaus
FP Fixpreis
FW Fernwärme
G
GE Geschäftseinheit
GEH Gasetagenheizung
gepf gepflegt
GK Glaskeramikherd
GS Geschirrspüler
GWC Gäste-WC
H
HK Heizkosten
HMS Hausmeisterservice
HMV Hauptmieter-Vertrag
HMZ Hauptmietzins (österr. für Miete)
HP Hochparterre
HT Haustier
HH, HTH Hinterhaus
HWR Hauswirtschaftsraum
K
KDB Küche, Diele, Bad
KM Kaltmiete
KN, KoNi Kochnische
KP Kaufpreis
KR Kellerraum
KT Kaution
L
L Lift
Lam. Laminat
M
MC Maklercourtage
MD Mieterdarlehen
m. F. mit Fenster
MFH Mehrfamilienhaus
MKM Monatskaltmiete
MM Monatsmiete
MS Mietsicherheit
mtl. Monatlich
N
NB Neubau
NK Nebenkosten
NKM Nettokaltmiete
NM Nachmieter
NR Nichtraucher
NSP Nachtspeicherheizung
O
O Ofenheizung
OG Obergeschoss
OH Ofenheizung
P
P Parkplatz
PP Parkplatz
R
RH Reihenhaus
REH Reihenendhaus
RMH Reihenmittelhaus
S
SP Stellplatz
SPK Speisekammer
SW Ausrichtung nach Südwesten
SZ Schlafzimmer
T
TB Tageslichtbad
TeBo Teppichboden
TG Tiefgarage
TGL Tageslicht-
TLB Tageslichtbad
V
VB Verhandlungsbasis
VZ Vorzimmer / Vorauszahlung
W
WB Wannenbad
WBS Wohnberechtigungsschein
WE Wohneinheit
WEP Wochenendpendler
Wfl Wohnfläche
WG Wohngemeinschaft; Wintergarten
Whg. Wohnung
WM Warmmiete
WM-Anschl. Waschmaschinenanschluss
WWB Warmwasserbereitstellung
Z
ZH Zentralheizung
Zi Zimmer
ZKB Zimmer, Küche und Bad
ZKD Zimmer, Küche und Dusche

 

Immobilien Blog ,
Kostenlose Immobilienbewertung