Welche Maßnahmen sind für für ein barrierefreies Leben und Wohnen notwendig?

Wohnen im Alter

Wer auch im Alter sicher in der eigenen Immobilie wohnen bleiben möchte, muss einige Dinge berücksichtigen.

Viele Senioren scheuen den Umzug in eine Senioreneinrichtung. Der Wunsch in den eigenen vier Wänden zu bleiben ist groß. Um dies zu ermöglichen sind Maßnahmen zum barrierefreien Wohnen notwendig.

Solange die Senioren noch nicht auf fremde Hilfe angewiesen sind, lässt sich dieser Wunsch leicht erfüllen.

Barrierefreiheit bedeutet für Sie, einen freien Zugang zu allen Bereichen des täglichen Lebens in Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung zu haben, ohne auf die Hilfe anderer angewiesen zu sein.

Folgende Punkte sind immer zu beachten:

  • Finanzierung der notwendigen Baumaßnahmen
  • DIN Normen
  • Beteiligung der Pflegekasse
  • und vieles weiteres

Laden Sie jetzt unser kostenloses Booklet herunter und erhalten Sie professionelle Ratschläge und die wichtigsten Tipps wenn es um barrierefreies Wohnen geht.

Unser kostenloses Booklet zum Thema barrierefreies Wohnen

Kostenloses E-Book anfordern

[dynamictext* your-subject "CF7_get_post_var key='title'"]



Kostenlose Immobilienbewertung